•  
  •  
  •  

  •  


  • plakat
    Ein Film über das Leben in einem Kinder- und Jugendheim, welches seit anderthalb Jahrzehnten auch von der ungewöhnlichen Bindung an das ehemalige KZ Theresienstadt geprägt ist.
    Der Film stellt das Konzept dieser Jugendarbeit dar und zeigt wie Jugendliche, die fast als chancenlos festgelegt sind, mit einfühlender Intensität auf diesen Ort reagieren und selbst von der Hoffnung geprägt sind, nicht untergehen zu müssen.